Alle Beiträge, die unter Tagebuchlesungen gespeichert wurden

Tagebuchlesung #12 – My Heart Will Go On

Aufgepasst, sie ist wieder da – die Tagebuchlesung! Nach der Winterpause sind wir bereit für neue fantastische Geschichten aus Teenager-Tagen, von bizarren Begegnungen und bester Jugend-Philosophie. Den Anfang machen wir am 13. März mit der 12. Auflage unserer Tagebuchlesung, natürlich wieder über den Dächern Berlins im Klunkerkranich. Musikalisches Highlight wird diesmal der kanadische Folk-Pop Musiker und Wahl-Berliner Adam Wendler. Die Spenden des Abends gehen an WIR MACHEN DAS.

Oh Yeah Tagebuchlesung #11 – Isses die da!?!

Jaa, sie isses! Bzw. wir waren es, alle Mann und vor allem Frauen! Danke für alle Leserinnen (Nele Rehan, Carina Kaiser und Steffi), die unsere letzten Oh Yeah Tagebuchlesung dieses Jahr mal wieder zu einem Fest gemacht haben. Danke Piet Buslau für Deinen musikalischen Einsatz, es war toll! Danke Ostmost und Äpfel & Konsorten für Inspiration, Äpfel, Weltrettung und den letzten Schluck Schoko-Pfeffi!

Oh Yeah Tagebuchlesung goes Festival – Malzwiese 2018

Oh Yeah goes Malzwiese Festival 2018. Das war ein Fest mit Euch!
Am 2. und 3. Juni waren wir Teil des legendären Festivals rund um Nachhaltigkeit in der Malzfabrik und haben die Bühne in der Maschinenhalle gerockt. Dafür hatten wir unsere bisherigen Lieblingsleser und ihre besten Geschichten im Gepäck. Es gab jede Menge Vergnügen, Schabernack, Inspiration und Musik.

It must have been love – Tagebuchlesung #8

Raus aus dem Winterschlaf, wir läuten den Frühling ein! Bei der März-Lesung sorgen wieder drei bis vier bezaubernde LeserInnen für ordentliche Flashbacks und nehmen euch mit in ihre Teeniezeit oder skurrile Erinnerungen. Natürlich ist auch wieder für Musik gesorgt und die Einnahmen kommen einem sozialen Projekt zu Gute.
Mehr gibt es ganz bald hier oder hier.